Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.663 Weiterbildungskursen von 703 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Lohn und Gehalt (2) und Lohn und Gehalt (3) DATEV Xpert Business - für Frühjahr 2021 geplant

Inhalt

Dieser Kurs setzt sich aus den Modulen "Lohn und Gehalt (2)" und "Lohn und Gehalt (3) mit DATEV" zusammen. Es werden Kenntnisse vorausgesetzt, wie sie im Kurs "Xpert Business Lohn und Gehalt (1)" vermittelt werden.Im Anschluss an diesen Kurs können Sie zwei Xpert Business-Prüfung ablegen "Xpert Business Lohn und Gehalt (2)" und "Lohn und Gehalt (3) DATEV", die Teile der Xpert Business-Abschlüsse "Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt (XB)" und "Finanz- und Lohnbuchhalter/in (XB)" sind. Kursziele: - Weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Bruttoentgeltermittlung- Berechnung gesetzlicher Abzugsbeträge- Lohnkontenführung- Abrechnung einer Abfindung- Abrechnung von Reisekosten- Lohnpfändungen und Abtretungen- Meldungen zur Sozialversicherung und Lohnsteuer und alle meldepflichtigen Abgaben- Erstellen von Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/-innen, Angestellte und Aushilfskräfte- Anlegen von Firmenstammdaten, von Personaldaten- Ausdruck von Monats- und Jahresmeldungen.Im Kursentgelt sind vier Kursunterlagen enthalten.Hinweis: Dieser Kurs wird im Frühjahrssemester 2021 wieder angeboten!

Zertifikat
Xpert (VHS-Zertifikat: Xpert Business (XB)) i
Sonstiges Merkmal
Datenbank-Administrator/in [privatrechlich]

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 11 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.03.21 - 10.06.21 18:30 - 20:30 Uhr Abends
Di. und Do.
300 
56073 Koblenz
D

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Termin noch offen s.o. 300  s.o.

max. 14 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren