Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.754 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Folkloretänze aus Südosteuropa und Israel - Wochenendseminar

Inhalt

Als Tanzpädagoge bereist der Referent seit mehr als 35 Jahren insbesondere die Balkanländer und sammelt traditionelle Tänze. Dieses gewachsene Kulturgut wird auch heute noch vor allem in den ländlichen Gebieten gelebt und gepflegt. Ausgewählte Tänze aus verschiedenen Ländern geben Einblicke in Vielfalt, Lebendigkeit und Reichtum des tänzerischen Miteinanders. Beschauliche bis flotte Melodien, teils ungewohnte Rhythmen, schwingende Arme erwarten die Teilnehmer. Das Tanzprogramm berücksichtigt vor allem leichte Tänze und wird den tänzerischen Voraussetzungen der Teilnehmer angepasst. Ein fester Tanzpartner ist nicht erforderlich; Einzelanmeldung daher kein Problem. Der Kurs eignet sich für Tanzneulinge, Tanzmultiplikatoren sowie "alte Tanzhasen".                                                 
Bitte mitbringen: Hallensportschuhe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.06.21 - 20.06.21 10:30 - 18:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
35  Westring 11
76829 Landau (Pfalz)

max. 20 Teilnehmer

Otto-Hahn-Gymnasium, Erdgeschoss, Turnhalle

Referent/in: Klaus Grimm

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren