Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17450 Weiterbildungskursen von 769 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Zeitplanung im Handwerk

Inhalt

Effektiv mit der eigenen Zeit umgehen.
Keiner hat Zeit, dabei ist Zeitplanung als Idee seit langem bekannt. Es wird aber oft zu wenig genutzt, weil Techniken nicht ausreichend bekannt sind. Drei Bereiche werden dazu im Seminar angesprochen: Hilfsmittel in der Zeitplanung unterstützen eine zeitoptimierte Tagesplanung. Der Umgang mit sich selbst und seiner Umgebung sorgt für den gut geplanten Tag. Ergänzend helfen Elemente des Direktmarketings, schriftlich schneller auf den Punkt zu kommen, um besser vom Empfänger verstanden zu werden.

Seminarziel:
Ziel sind Denkanstöße in allen drei Bereichen, um den Teilnehmern zu ermöglichen, neue Wege kennen zu lernen und auszuprobieren.

Seminarinhalte:
< Selbstmanagement

  • Selbstmotivation und Mitarbeiterführung
  • Den Tag effektiv organisieren
  • Umgang mit Stress und Überlastung

< Zeitplanung

  • Hilfsmittel, um den Tag zu organisieren
  • Zeitpläne und Zeitkiller
  • Störungen und stille Zeiten

< Kurze aussagefähige Botschaften

  • Grundlagen Direktmarketing
  • Texte einfach lesbar machen
  • Beispiele für E-Mails, Berichte und Protokolle

Offen für alle

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Anmeldeschluss: 14.03.2019

Anmeldung bei Nadine Weller
Telefon: 0631 3677-366
Telefax: 0631 3677-406
Email: nweller@hwk-pfalz.de

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren