Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26934 Weiterbildungskursen von 783 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Honigernte, Führung der Bienenvölker im Sommer (913)MY

Inhalt

Ansprechpartner:
Johannes Kraus, Tel.: 02651/9605-32, Fax: 0671/92896-101, E-Mail: johannes.kraus@dlr.rlp.de
Inhalt:
Weiterführender Lehrgang für Imker, die bereits 1 - 3 Jahre selbstständig an ihren Bienenvölkern arbeiten (Lehrgang für Fortgeschrittene).
Teil 1: Führung der Völker in der Schwarmzeit, Ablegerbildung (10.04.2018)
Teil 2: Honigernte, Führung der Bienenvölker im Sommer (22.05.2018)
Teil 3: Spätsommerrevision und Pflege, Fütterung, Varroabekämpfung (17.07.2018).
Diese 3 Teile können einzeln gebucht werden.
Eine Anmeldung ist erforderlich.Die Kursgebühr ist im voraus auf das Konto des Fachzentrum Bienen und Imkerei bei der
Kreissparkasse Mayen:
IBAN DE36 5765 0010 0000 0183 33
Zweck: Kurs 913 / Honigernte, ... 22.05.2018
zu zahlen. Erst mit Zahlungseingang wird die Anmeldung anerkannt.

Sonstiges Merkmal
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
22.05.18 08:30 - 12:30 Uhr 1 Tag (4 Std.) Vormittags
Di.
25 € Im Bannen 38 - 54
56727 Mayen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren