Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.775 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz
AngeboteAnbieter
16 Anbieter zum Suchauftrag
Anbieter Straße PLZ Ort Web E-Mail Telefon
Akademisches Bildungszentrum e. V., Kaiserslautern Rummelstr. 15 67655 Kaiserslautern Web E-Mail 0631-4145337
bb-chance UG Bahnhofsallee 8 23909 Ratzeburg Web E-Mail +49 4541 803878-13
Dr. Ulrike Walter getucated academy [Fernunterricht] Grüneburgweg 95 60323 Frankfurt Web E-Mail +49 171 7000816
Evangelische Arbeitsstelle Fernstudium im Comenius-Institut Schreiberstraße 12 48149 Münster Web E-Mail +49 251 9810197
ils - Institut für Lernsysteme Doberaner Weg 20 22143 Hamburg Web E-Mail +49 40 67570-0
IMPULSE E.V. Heilpraktiker/innenschule Schule für freie Gesundheitsberufe Rubensstraße 20a 42329 Wuppertal Web E-Mail +49 202 73954-0
Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Bistum Trier Weberbach 17 54290 Trier Web E-Mail 0651-9937270
Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Rheinhessen Bischofsplatz 2 55116 Mainz Web E-Mail 06131 253-283
PrüsiegelKVHS Ahrweiler Wilhelmstr. 23 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Web E-Mail 02641-9123390
PrüsiegelKVHS Rhein-Pfalz-Kreis - Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis Europaplatz 5 67063 Ludwigshafen Web E-Mail 0621-59093500
Laudius Venloer Straße 87 47638 Straelen Web E-Mail +49 2834 94302-0
Prot. Kirchengemeinde Pirmasens-Süd, Lutherkirchengemeinde, Pfarramt 2 Hauptstr. 58 66953 Pirmasens E-Mail 06331-13754
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt Hilpertstraße 31 64295 Darmstadt Web E-Mail +49 6151 38420
SRH Fernhochschule - The Mobile University - Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Hochschulen Kirchstraße 26 88499 Riedlingen Web E-Mail +49 7371 9315-0
PrüsiegelVHS Bingen- Volkshochschule Bingen am Rhein e.V. Am Freidhof 11 55411 Bingen Web E-Mail 06721/308850
PrüsiegelVHS Trier - Volkshochschule Trier Domfreihof 1b 54290 Trier Web E-Mail 0651/718-0

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren