Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.657 Weiterbildungskursen von 611 Anbietern in Rheinland-Pfalz
AngeboteAnbieter
14 Anbieter zum Suchauftrag
Anbieter Straße PLZ Ort Web E-Mail Telefon
Aktion Gesunder Rücken e.V. Stader Straße 6 27432 Bremervörde Web E-Mail 04761 / 926 358-0
DEKRA Akademie Kaiserslautern Barbarossastr. 60 67655 Kaiserslautern Web E-Mail 0631/34118-0
DEKRA Akademie Ludwigshafen Frankenthaler Str. 56 67059 Ludwigshafen Web E-Mail 0631-3411858
DEKRA Akademie Trier Ohmstr. 5-7 54292 Trier Web E-Mail 0651 - 14678-0
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Bad Kreuznach Bosenheimer Str. 218 55543 Bad Kreuznach Web E-Mail 0671/ 79 60 86-0
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Bad Neuenahr-Ahrweiler Rathausstraße 1 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Web E-Mail 02641-9127610
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Kaiserslautern Richard-Wagner-Str. 1 67655 Kaiserslautern Web E-Mail 0631-366430
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Koblenz Thielenstraße 13 56073 Koblenz Web E-Mail 0261/9413-0
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Mainz Mombacher Str. 78 55122 Mainz Web E-Mail 06131-570520
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Mayen Alter Andernacher Weg 1a 56727 Mayen Web E-Mail 02651-705660
Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Montabaur Konrad-Adenauer-Platz 5 56410 Montabaur Web E-Mail 0261 9413-110
Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) Neuwied Engerser Str. 13 56564 Neuwied Web E-Mail 02631-825398-0
GOR GmbH - Ingenieurbüro für den betrieblichen Umweltschutz Hauptstr. 58 67297 Marnheim Web E-Mail 06352-7500-0
Hochschule Kaiserslautern [Fernstudium] Morlauterer Straße 31 67657 Kaiserslautern Web E-Mail 0631-3724-5896

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren