Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.148 Weiterbildungskursen von 673 Anbietern in Rheinland-Pfalz
AngeboteAnbieter
15 Anbieter zum Suchauftrag
Anbieter Straße PLZ Ort Web E-Mail Telefon
aesthetic + cosmetic marketing Am Krebsbach 2d 79241 Ihringen Web E-Mail +49 7668 99512-0
Akademie Carolin Suer Zur Worte 2 46348 Raesfeld Web E-Mail +49 2865 9509287
beast Beauty Academy Stuttgart [Fernunterricht] Kronprinzenstraße 28 70173 Stuttgart Web E-Mail +49 711 ? 617793
Caritas Bildungswerk Ahaus [Fernunterricht] Bismarckstraße 104 46284 Dorsten Web E-Mail +49 2362 6057499
Elite Fernakademie für Kosmetik und Wellness An der Lohe 31 85375 Neufahrn Web E-Mail +49 8165 97 000 18
PrüsiegelFernakademie für Erwachsenenbildung Doberaner Weg 22 22143 Hamburg Web E-Mail +49 40 67780-78
FORUM Berufsbildung e.V. [Fernunterricht] Charlottenstraße 2 10969 Berlin-Kreuzberg Web E-Mail +49 30 259008-22
ils - Institut für Lernsysteme Doberaner Weg 20 22143 Hamburg Web E-Mail +49 40 67570-0
IMPULSE E.V. Heilpraktiker/innenschule Schule für freie Gesundheitsberufe Rubensstraße 20a 42329 Wuppertal Web E-Mail +49 202 73954-0
Kosmetik Akademie Engel [Fernunterricht] Aueler Straße 3 53773 Hennef (Sieg) Web E-Mail +49 178 8748431
Laudius Venloer Straße 87 47638 Straelen Web E-Mail +49 2834 94302-0
Learnac Unternehmergesellschaft Josef-Kentenich-Weg 1 53881 Euskirchen Web E-Mail +49 221 46704052
Maddys Nails und Beauty Academy - Madeleine Hinderer Am Sandbuckel 4 74831 Gundelsheim Web E-Mail +4917671202615
Reza Shari Make-up Akademie Friedrichsplatz 3 68165 Mannheim Web E-Mail +49 621 46272120
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt Hilpertstraße 31 64295 Darmstadt Web E-Mail +49 6151 38420

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren