Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.433 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz
AngeboteAnbieter
12 Anbieter zum Suchauftrag
Anbieter Straße PLZ Ort Web E-Mail Telefon
Akademie für Kindergarten, Kita und Hort - KITALOGO Bremer Straße 12 59557 Lippstadt Web E-Mail +49 2941 82865-70
ebam Akademie Steinerstr. 15 / Haus D 81369 München Web E-Mail 089 54 88 47 91
Haufe Akademie [Fernunterricht] Munzinger Straße 9 79111 Freiburg Web E-Mail +49 761 59533900
Hochschule Fresenius online plus [Fernunterricht] Im Mediapark 4c 50670 Köln Web E-Mail +49 221 29258-600
Hochschule Hamburg - HFH Hamburger Fern-Hochschule Alter Teichweg 19 22081 Hamburg Web E-Mail +49 40 35094-360
IU Internationale Hochschule [Fernunterricht] Juri-Gagarin-Ring 152 99084 Erfurt Web E-Mail +49 30 31198800
karriere tutor [Fernunterricht] Hauptstraße 33 61462 Königstein im Taunus Web E-Mail +49 40 228664188
Lecturio Käthe-Kollwitz-Straße 1 04109 Leipzig Web E-Mail +49 341 35569974
Primus Bildungsdienstleister [Fernunterricht] Fuhlentwiete 14 20355 Hamburg E-Mail 0157 39 17 91 10
RZzKI - Regionales Zukunftszentrum für KI und digitale Transformation Saarland und Rheinland-Pfalz Stuhlsatzenhausweg 3 66123 Saarbruecken E-Mail 0631/20575-7200
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt Hilpertstraße 31 64295 Darmstadt Web E-Mail +49 6151 38420
Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh Konrad-Zuse-Str. 1 56075 Koblenz Web E-Mail 0261-915380

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren