Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23971 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sachkunde für Ölabscheider

Inhalt

<p>Betriebe mit Leichtflüssigkeitsabscheidern können nach DIN 1999 ff. die Kontrolle und Wartung der Anlage von einem sachkundigen Mitarbeiter ausführen lassen.</p>

<ul>
<li>Grundlagen der Abscheidertechnik</li>
<li>Behördliche Anforderungen an das Einleiten von mineralölhaltigem Abwasser</li>
<li>Technische Regelungen für Leichtflüssigkeits-abscheideranlagen</li>
<li>Erfahrungen bei der Generalinspektion und Sanierung von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen</li>
<li>Praktischer Teil vor Ort</li>
</ul>


Voraussetzung:

Keine



Ansprechpartner: Yvonne Busch
Telefon: +49.2631.917712
Fax: +49.2631.917749
Email: busch@ihk-akademie-koblenz.de

Teilnahmebescheinigung

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Sonstiges Merkmal
Sachkundenachweis

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.05.19 09:00 - 16:45 Uhr Ganztägig
Do.
350 
inkl. Unterlagen und Verpflegung
Andernacher Straße 17
56564 Neuwied

max. 20 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 4

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren