Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22204 Weiterbildungskursen von 801 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

PPE-Analyse - Angebot zur potentialorientierten Beratung

Inhalt

Bereits seit vielen Jahren führt die DEKRA Akademie bundesweit Eignungsfeststellungen und Kenntnisvermittlungen durch. Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) bietet nun die Möglichkeit, die Eignungsfeststellungen und Kenntnisvermittlungen flexibler anzubieten, da die Themen für die zuzulassende Maßnahme mit dem Jobcenter vor Ort bedarfsgerecht zusammengestellt werden können. Daher bieten wir Ihnen einen umfassenden DEKRA Modulkatalog an. Ist von einer besonders heterogenen Gruppe auszugehen, können auch mehr Themenbausteine zugelassen werden, so dass die Teilnehmer themendifferenziert lernen können und eine individuelle Förderung erhalten. Eine wesentliche Basis dafür stellt häufig die Kompetenzfeststellung dar, die wir über die DEKRA PPE-Methode abbilden.

Kompetenzfeststellung Im Rahmen der DEKRA PPE-Methode, werden die Einstellungen, Interessen und Kompetenzen erfasst und können mit Berufsprofilen abgeglichen werden. Zudem erhalten wir eine Aussage über die aktuelle Stabilität / Balance. Die Kompetenzfeststellung liefert so wichtige Informationen für eine Eignungsfeststellung, für die Weiterentwicklung der Kompetenzen und / oder eine berufliche Neuorientierung. Auswertungsgespräch Die Analyse wird von entsprechend qualifizierten Personen ausgewertet und kann der untersuchten Person im Rahmen eines persönlichen Feedbackgesprächs zur Verfügung gestellt werden. Um die Analyse und das anschließende Auswertungsgespräch führen zu können, bedarf es einer 3-tägigen Schulung. Dynamic Matching Zentraler Teil der DEKRA PPE - Methode ist das dynamic managing, ein online Softwaretool. Es erlaubt für die betreffende Person mehrstufige, detaillierte Analysen in Bezug auf deren Eignung für bestimmte (regional/ überregional verfügbare) Berufs- und Ausbildungsprofile. Das Matchingergebnis zu den Kompetenzen, Interessen und Einstellungen kann jeweils im Detail betrachtete werden, sodass noch fehlende oder ausbaufähige Bereiche im Auswertungsgespräch thematisiert werden können.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültig:

Zielgruppe: Arbeits- und Ausbildungssuchende sowie von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Rechtliche Grundlage:

Terminoption: auf Anfrage, Termin offen

Förderungsart
Aktivierungsgutschein (Eingliederungshilfe) i
Sonstiges Merkmal
Individualcoaching (max. 1 TN)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren