Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.795 Weiterbildungskursen von 704 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Master - Kultur- und Medienmanagement [Fernstudium]

Inhalt

Weiterbildendes Master-Studium

Studiengang am Institut für Kultur- und Medienmanagement

  • 4 Semester inkl. Abschlussprüfung, 120 Credit Points (Leistungspunkte)
  • Studienstart jeweils zum Sommer- und Wintersemester möglich,
  • 2-stufiges Aufnahmeverfahren,
  • Studienelemente sind Präsenzveranstaltungen (Durchführung an Freitagen, Samstagen und in Ausnahmefällen auch an Sonntagen) und Studienbriefe (erhältlich für immatrikulierte Studierende über das KMM-Portal, Selbststudienmaterial),
  • Studienabschluss “Kultur- und Medienmanager/in (Master of Arts)”.

Das Weiterbildende Master-Studium “Kultur- und Medienmanagement” wendet sich an Interessenten, die über einen ersten Hochschulabschluss sowie erste berufspraktische Erfahrung verfügen und die sich spezialisieren möchten und/oder eine leitende Funktion in Einrichtungen bzw. im Rahmen von Projekten der Bereiche Kultur und/oder Medien anstreben.

Gebühren:

Die Studierenden im Weiterbildenden Fernstudium sind gemäß einer entsprechenden Hochschulverordnung von der Studiengebühr im Land Hamburg ausgenommen. Sie zahlen die Leistungen, die sie in Anspruch nehmen, einzeln:

  • Immatrikulation: 150 Euro (einmalig)
  • Studienbriefe (einschließlich Klausurgebühr): je 95 Euro
  • Präsenzveranstaltungen (einschließlich Hausarbeiten): je 195 Euro
  • Masterprüfung (gesamt): 150 Euro
  • Verwaltungspauschale: 150 Euro pro Semester
  • Ausstellung einer Datenabschrift während des Studiums (freiwillig, auf Ihren Wunsch): 75 Euro
  • ggf. anfallende Stornogebühren laut Gebührenordnung

Kontakt:
Tel. 040.428 482-318 und
Tel. 040.428 482-310
kmm-fernstudium@hfmt-hamburg.de

Studien- und Prüfungsordnung

Abschluss
Master of Arts (Studium) i
Unterrichtsart
Fernstudium i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
01.04.21 - 31.03.23 Beginnt halbjährlich dauerhaftes Angebot WE Wochenende
Fr., Sa. und So.
siehe Beschreibung
Fernstudium
01.10.21 - 30.09.23 Beginnt halbjährlich dauerhaftes Angebot WE Wochenende
Fr., Sa. und So.
s.o.
siehe Beschreibung
s.o.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren