Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.492 Weiterbildungskursen von 769 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Geprüfte/r Personalfachkaufmann/-frau

Inhalt

Personalarbeit organisieren und durchführen / Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen / Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen / Personal- und Organisationsentwicklung steuern

Für Personen aus dem Bereich Personalwesen, die Führungsaufgaben anstreben.



Voraussetzung: Zur Prüfung ist zuzulassen, wer folgendes nachweist: eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige einschlägige Berufspraxis / oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis / oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige einschlägige Berufspraxis / oder eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufspraxis. //
Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen
Kenntnisse gemäß der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung oder aufgrund einer anderen öffentlich-rechtlichen Regelung, wenn die nachgewiesenen Kenntnisse den Anforderungen den §§ 2 bis 4 der Ausbilder-Eignungsverordnung gleichwertig sind, zu erbringen.

Ansprechpartner: Heike Düpre
Telefon: +49.651.9777753
Email: duepre@trier.ihk.de

IHKFortbildungspruefung

Abschluss
Fachkaufmann/-frau - Personal (PrüfO vom 23.07.2010) i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren