Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22143 Weiterbildungskursen von 799 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kommunikationsmanagement (IHK) - Abschlussmodul

Inhalt

Kommunikationsmanagement (IHK) - IHK-Zertifikatslehrgang
Abschlussmodul inkl. Projektarbeit und Präsentation
IHK-Zertifikatslehrgang


Zielgruppe: Teilnehmende der Einzelkurse Freie Rede, Gesprächsführung, Moderation von Workshops und Business Knigge (mit Bescheinigung), die das IHK-Zertifikat erwerben möchten
In fast allen Berufen sind die mündliche Kommunikation und das souveräne Auftreten heute entscheidend. Der IHK-Zertifikatslehrgang mit insgesamt 82 UStd. vermittelt Ihnen fundierte, anwendbare Kommunikationskompetenz. Durch Hintergrundwissen zum Verständnis von Kommunikationsprozessen und viel praktisches Training mit Selbstreflektion und Feedback lernen Sie, souverän und sicher aufzutreten und in der Zusammenarbeit mit anderen effektiv zu kommunizieren.

Der Lehrgang besteht nebem diesem Abschlussmodul aus mehreren Einzelkursen der vhs Mainz, die alle vor Absolvierung des Abschlussmoduls besucht werden müssen:

  • Rhetorik - freie Rede
  • Rhetorik - effektive Gesprächsführung
  • als Alternative zu den beiden Rhetorik-Einzel-Kursen kann der Wochenkurs/Bildungsurlaub "Kommunikation im Beruf" besucht werden.
  • Moderation von Workshops
  • Business Knigge
  • Abschlussmodul inkl. Projektarbeit und Präsentation

Umfang: 2x 6 UStd. zzgl. IHK-Abschlusspräsentation.

Hinweise:

  • Bitte melden Sie sich zum Abschlussmodul an, solbald Sie an allen o.g. Einzelkursen teilgenommen haben.
  • Die o.g. Einzelkurse und das Abschlussmodul finden statt, wenn die von der vhs festgelegte Mindest-Teiln.-Zahl erreicht ist.
  • Anmelde- und Stornoschluss für das Abschlussmodul: Montag, 26.11.2018
  • Die Mindest-Teiln.-Zahl für das Abschlussmodul beträgt 3 Teilnehmende
  • Bitte beachten Sie die allgemeinen Voraussetzungen zum Erhalt des IHK-Zertifikats (Projektarbeit, Präsentation, regelmäßige Teilnahme).
  • In den letzten fünf Jahren an der vhs Mainz besuchte Kurse des gleichen Themas und Umfangs können gegen Vorlage einer Bescheinigung angerechnet werden.

Inhalt dieses Abschlussmoduls:

  • Wiederholung, Zusammenführung und Ergänzung ausgewählter Inhalte der vorherigen Module
  • Anforderungen an Projektarbeit und Präsentation
  • Themenwahl für die Projektarbeit und Unterstützung bei der selbständigen Bearbeitung
  • Präsentation der Projektarbeit und Überreichung IHK-Zertifikate

Wir beraten Sie gern unter Tel. 06131/2625-115. Informationen zu den Einzelkursen finden Sie auch
Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
30.11.18 - 17.12.18 15:00 - 20:00 Uhr Nachmittags
Mo.
350 Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

max. 8 Teilnehmer

vhs-Haus; Innenstadt

Referent/in: Traudel Schönborn

Treffen: 36

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren