Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.707 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Medizinische Fachangestellte, Arzthelfer/-in - Wiedereinstieg in den Praxisalltag

Inhalt

Dieser Kurs ist systematisch aufgebaut, damit Sie diese Weiterbildung erfolgreich beenden. Begonnen wird mit dem Qualitätsmanagement, wobei Sie die Möglichkeit haben, diesen Teil als Qualitätsfachkraft abzuschließen.
In der medizinischen Fachkunde werden neben der allgemeinen Anatomie, Terminologie und Krankheitslehre auch die Themen der Ernährungslehre und Einblicke in psychosomatischen Erkrankungen gewährt. Fehlen dürfen hier nicht die Arzneimittellehre, die Laborkunde und die Hygiene. Aber auch die Gesundheitsberatung und Prävention wird in diesem Lehrgang nicht vergessen.
Zuletzt werden Sie in der Nutzung der Werkzeuge im Bereich des Praxismanagements mit dem Programm MEDISTAR® (einem der Marktführer für Arztpraxissoftware) geschult. Themen wie Praxisorganisation, Bestellsystem und Terminplanung sind neben der Patientenverwaltung Inhalt dieser Schulung. Zudem werden die Strukturen des Gesundheitswesens und die verschiedenen Formen der Abrechnung nach EBM (Einheitlicher Bewertungsmaßstab), GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) und den IGeL (Individuellen Gesundheitsleistungen) vermittelt und aufgefrischt.

Dauer: 810 Stunden

Voraussetzung:

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren