Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.847 Weiterbildungskursen von 759 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mehrsprachige Rechtsinfo - Straf-, Familien-, Opferrecht

Inhalt

Mehrsprachige Rechtsinfo
An jedem 1. Donnerstag im Monat (Ausnahme 10.10.2019) können sich Frauen über rechtliche Möglichkeiten im Frauenzentrum informieren. Die Rechtsinformation findet in unterschiedlichen Bereichen statt, wie Familienrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Ausländerrecht und Sozialrecht. Themen in diesen Bereichen können sein: Trennung/Scheidung, elterliche Sorge, Kindeswohl, Gewalt in der Partnerschaft/Ehe, Stalking, Nebenklage, Aufenthaltsrecht, Mobbing, Hartz IV, ...
Rechtsanwältinnen geben Ihnen an den Terminen erste rechtliche Informationen sowohl in deutsch als auch in weiteren Sprachen.
Das Angebot ist kostenlos und anonym.

Termin 7.November 2019, jeweils um 17:30 - 19:00
Sprachen: Deutsch und Russisch
Rechtanwältin Julia Hoffmann
kostenfrei
Info und Anmeldung im Frauenzentrum Alzey, Schlossgasse 11, 55232 Alzey, Tel. 06731/7227, hexenbleiche@t-online.de, www.hexenbleiche.de

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren