Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22129 Weiterbildungskursen von 799 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Zumba®-Gold am Vormittag

Inhalt

Zumba®-Gold am Vormittag
Zumba® Gold eignet sich für Fitness-Einsteiger, Senioren, Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen und Personen mit körperlichen Einschränkungen. Dieses Programm ist speziell für diese Personen aufgebaut, dabei werden alle Elemente beibehalten, die unsere Zumba® Fitness-Party so beliebt machen: fetzige lateinamerikanische Musik wie Salsa, Mernegue, Cumbia, Regaeton... aber auch Tango, Cha-cha-cha und Mambo. Die Bewegungen sind leicht zu erlernen. Aktive Personen wünschen sich Gemeinschaft, Spaß und Fitness auf ihrem Trainingsplan. Zumba® Gold erfüllt diese Anforderungen perfekt. Es ist ein Tanzfitnesskurs mit toller Stimmung und viel Spaß.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.09.18 - 23.10.18 10:30 - 11:30 Uhr Vormittags
Di.
24 Kanalstraße 3
67655 Kaiserslautern

max. 30 Teilnehmer

WBZ, Raum 133, Georg-Michael-Pfaff Saal

Referent/in: Michelle Weber

Treffen: 6

Weitere Infos vom Anbieter

06.11.18 - 15.01.19 10:30 - 11:30 Uhr Vormittags
Di.
s.o.
24 s.o.

max. 30 Teilnehmer

WBZ, Raum 133, Georg-Michael-Pfaff Saal

Referent/in: Michelle Weber

Treffen: 6

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren