Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20534 Weiterbildungskursen von 805 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Grundkurs für gerichtlich bestellte ehernamtliche Betreuerinnen und Betreuer

Inhalt

Grundkurs für gerichtlich bestellte ehernamtliche Betreuerinnen und Betreuer
Grundkurs für gerichtlich bestellte ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer

An 2 Tagen werden Ihnen grundlegende theoretische und praktische Kenntnisse sowie Handreichungen zum Führen einer rechtlichen Betreuung vermittelt.
Wir informieren Sie über wesentliche Inhalte des Betreuungsrechts, über Aufgaben des rechtlichen Betreuers und über die Rechtsstellung der betreuten Personen. Sie erwerben und vertiefen Ihre Kenntnisse über die rechtlichen Aspekte einer gesetzlichen Betreuung, die Rechte und Pflichten des Betreuers und die Genehmigungspflichten anhand praktischer Beispiele und gebräuchlicher Formulare.

Beide Tage werden von den Mitarbeitern der Kaiserslauterer Betreuungsvereine und der Betreuungsbehörde der Stadt Kaiserslautern gestaltet.

Für wen ist dieser Kurs gedacht.
° Menschen, die sich ehrenamtlich als gesetzlicher Betreuer engagieren wollen.
° Menschen, die bereits ehrenamtlich eine rechtliche Betreuung führen?
° Menschen, die in nächster Zeit eine rechtliche Betreuung übernehmen.
° Menschen, die sich mit diesem Thema näher befassen möchten.

1. Tag: Einführung Betreuung - Was ist das eigentlich? + Aufgabenkreis Vermögenssorge
2. Tag: Gesundheitsfürsorge, Aufenthaltsbestimmungsrecht + Unterbringungsangelegenheiten

Nach vollständiger Teilnahme erhalten Sie ein Abschlusszertifikat und dürfen ehrenamtliche gesetzliche Betreuungen führen.
Kursleitung: Betreuungsverein - SKFM für die Stadt Kaiserslautern e.V.
Termine: Sa. 10.11. und 17.11.2018 jeweils von 9:00-13:00 Uhr; 2 x 5 Ustd.
Kursgebühr: 10,00 Euro

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Zielgruppe
Ehrenamt (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal
Rechtliche/r Betreuer/in () i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren