Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 13.040 Weiterbildungskursen von 644 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Potentialentwicklung von Mitarbeitern zur Effizienzsteigerung im Unternehmen

Inhalt

Im Arbeitsalltag spielen unbewältigte Konflikte eine große Rolle. In diesem Seminar lernen Sie Wege zum konstruktiven und kommunikativen Miteinander im Unternehmen kennen. Zudem erfahren Sie die Grundlagen eines professionellen Führungsstils für ein konfliktfreies Miteinander.

Programm:

  • Häufigste Kommunikations-und Managementfehler
  • Führungsstile auf dem Prüfstand
  • Unternehmensgrundsätze definieren
  • Moderations- und Mediationstechniken
  • Zum Umgang mit\"Schwierigen Zeitgenossen\"
  • \"Schach dem Mobbing und Burn -Out!\"
  • Welche Stufen sind bei Mobbing für den Verlauf symptomatisch?
  • Rechtliches zum Thema Mobbing
  • Personalführung: Zusammenhang zwischen schlechten Betriebsklima und Mobbing
  • Welche Denkmuster und Denkfallen behindern mich?
  • Wie gehe ich mit Konflikten und Stress um und warum nicht anders?
  • Mögliche Auswege und Strategien aus\"Denkfallen\"
  • Eigenen Gedanken aktiv lenken und kontrollieren lernen
  • Sich unabhängiger machen von Lob und Tadel anderer
  • Erwartungen und\"Erwartungsfallen\"erkennen und rechtzeitig loslassen
  • Teilnehmerfragen


Weitere Informationen

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.01.38
Di.
250  67059 Ludwigshafen


Veranstaltungsort: kein konkreter Seminarort
Ansprechpartner: Maik Eichelmann
Telefon: 0621/5904-1822
Fax.:
Email: maik.eichelmann@pfalz.ihk24.de

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren