Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.689 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Qualifikation zur Ausbildung von PraktikantInnen in Kitas - Modul 2

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Mentorenfortbildung

Die ErzieherInnenausbildung findet an zwei Lernorten statt, der Lernort Praxis liegt primär in den Händen der/ des MentorIn/ AnleiterIn. Zu ihren Aufgaben gehört es, die praktische Umsetzung des schulischen Wissens zu reflektieren, zu begleiten und zu bewerten, sowie den Anleitungsprozess zu gestalten und die Entwicklung professioneller Identität anzuregen.

In vier zweitägigen Modulen werden zentrale Themen von Praxisanleitung aufgegriffen und erarbeitet, sowie die benötigte Rollen-, Methoden- und Reflexionskompetenz entwickelt und trainiert. Darüber hinaus wird ein Mentorenkonzept, abgestimmt auf die individuelle Situation vor Ort, eigenständig erarbeitet. Die Inhalte des Seminars sind den aktuellen Inhalten der Bildungsorientierungspläne angepasst. * Modul 1: Veränderte Erzieherausbildung - Veränderungen in der Anleitung: Anleiten mit dem Kompetenzquadran.t Der/ Die AnleiterIn/ Mentorin - Einübung und Reflexion der Anleitungsrolle * Modul 2: Praxisphasen - phasengerechte Anleitung * Modul 3: Anleitung konkret: Kommunikationsmodelle, Anleitungsgespräch, Feedback, * Modul 4: Schwierige Situationen in der Praxis - Konfliktmoderation. Erwachsenenlernen, wie geht denn das? - Gestaltung, Strukturierung und Steuerung von Lernprozessen

Modulare Seminar Reihe Gesamtpreis 1.040,00 Euro

Dozent/in: Karin Marona
Dipl. Sozialpädagogin, lehrende Transaktionsanalytikerin (PTSTA), seit 1991 freiberufliche Supervisorin (DGSV), Beraterin und Fortbildnerin, visuelle Prozessgestalterin, Ausdrucksmalen nach L. Fotheringham, Transferbegleiterin der Implementierung des Orientierungsplans für Baden-Württemberg.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.11.18 - 21.11.18 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Di. und Mi.
236 
Reduzierter Preis: 198 EURO
67059 Ludwigshafen am Rhein

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

01.12.20 - 02.12.20 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Di. und Mi.
s.o.
1040 
Reduzierter Preis: 888,00 Euro EURO
s.o.

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren