Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.522 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Freud und Leid mit Brei und Bettchen

Inhalt

Essen und Schlafen in Krippe und Kita

Max will keine Stückchen auf seinem Teller, Emma mag nichts "Grünes" essen, Ben schläft immer nur auf dem Arm ein und Lena schreit schon los, wenn sie den Schlafraum nur sieht ... Mit den Kleinen haben auch Breilöffel, Fläschchen und Gitterbettchen Einzug in die Einrichtungen gehalten. Essgewohnheiten, Entwicklungsstand und Schlafrituale sind sehr individuell, daher verlaufen Essenssituationen und Schlafenszeiten nicht immer problemlos. Dazu kommen elterliche Erwartungen, die zusätzliches Konfliktpotenzial bergen. Essen und Schlafen sind bedeutsame Entwicklungsaufgaben kleiner Kinder und spielen eine zentrale Rolle für das kindliche Wohlbefinden in Ihrer Einrichtung. Nutzen Sie dieses Seminar, um Ihre eigene Haltung zu reflektieren und sich künftig fachlich positionieren zu können im Spannungsfeld zwischen den Wünschen der Eltern und den Bedürfnissen der Kinder.

Inhalt Thema Essen * Ernährungsempfehlungen, Fütterstörungen * Autonomieentwicklung und Essen * Bedeutung der Interaktion, Gestaltung von Mahlzeiten * Vorhandene Regeln und Essensrituale unter der Lupe Thema Schlafen * Schlafbedürfnis von Kleinkindern unter Berücksichtigung des Alters * Schlafen als Reifungs- und Lernprozess in den Kita-Alltag integrieren * Schlafumgebung, Rückzugsmöglichkeiten * Schlafschwierigkeiten, Schlafrituale, Einschlaflieder, Aufsicht

Dozent/in: Susanne Glas
Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Beraterin und Therapeutin SG, Entwicklungspsychologische Beratung EPB, Insoweit erfahrene Fachkraft im Kinderschutz, Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung UGB, PEKiP, "kess-erziehen".

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren