Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.522 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Assel Schlamassel

Inhalt

Naturpädagogik mit Kleinkindern

Von Anfang an sind Kinder an allem interessiert, was um sie herum passiert und überaus begeisterungsfähig. Diese unbefangene Neugierde kann ab zirka dem ersten Jahr genutzt werden, um unter anderem Empathie anzuregen und Respekt gegenüber anderen Lebewesen und der Natur zu fördern. In diesem praxisnahen Seminar erfahren Sie, wie Sie Angebote aus dem Bereich der Naturpädagogik in Ihrer Einrichtung gestalten können. Sie bekommen darüber hinaus grundlegende Einblicke in die tiernahe Kleinkindpädagogik mit heimischen Wirbellosen und Insekten vermittelt.

  • Grundlagen der Naturpädagogik * Praxistipps für die Arbeit im Naturraum * Pädagogische Einsatzmöglichkeiten von Tieren * Beispiele mit heimischen Tierarten (Schnecken, Regenwürmer, ...) * Mögliche Projektangebote zu einzelnen Tierarten * Elternarbeit

Dozent/in: Jutta von Ochsenstein-Nick
Dozentin für Kleinkindpädagogik, Waldpädagogin, Elternberaterin, Achtsamkeits-Lehrerin MBSR, Zusatzqualifikationen in Pikler-Pädagogik, Psychomotorik u.a., Leiterin von Wald-Spielgruppen und Pikler-SpielRaum, Autorin.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren