Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21496 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kinder im Blick

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Ein Training für Eltern in Trennung

beschreibungrdern?

  • Was kann ich tun, um Stress zu vermeiden und abzubauen?
  • Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne meines Kindes gestalten?
  • Das Besondere ist, dass es parallel zwei Gruppen gibt, so dass die Ex-Partner getrennt für sich an den Fragen arbeiten können. Zudem laden die gemischten Gruppen zum voneinander Lernen ein. Selbstverständlich können auch Einzelpersonen teilnehmen.
    Leitung: Herr Tobias Gschwendner (Dipl.-Psychologe)
    Kosten: 60,00 ¤ pro Person (darin sind die Kursmaterialien und Verpflegungenthalten)
    Informationen und Anmeldung: Sekretariat der Lebensberatung Trier, Tel.: 0651 75885, Mo.-Fr. von 09.00 - 12.00 Uhr sowieMo. und Do. von 13.00 - 16.00 UhrMail: lb.trier@bistum-trier.de
    Die Kursleitung wird mit Ihnen in einem persönlichen Telefonat besprechen, wie dieser Elternkurs für Sie unterstützend sein kann. Anschließend erfolgt die verbindliche Anmeldung.

    Kooperationspartner
    Lebensberatung Trier Frau Pohl
    Kochstr. 2
    54290 Trier


    Dozent/in: Gschwendner, Tobias

    Zielgruppe
    Eltern (Teilnehmende)

    Zielsicher planen!

    Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

    Zur Standortbestimmung

    Öffentliche Förderprogramme

    Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

    Regelungen und Programme

    Für Unternehmen

    Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

    Mehr erfahren

    Über uns

    Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

    Mehr erfahren