Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.143 Weiterbildungskursen von 701 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Faszientraining

Inhalt

Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien. Elastische Faszien sind mitentscheidend für das Wohlbefinden und die Fitness, da spröde, steife oder beschädigte Faszien Verspannungen, Verklebungen und damit Schmerzen verursachen können - oft durch Überbelastung oder Stubenhocken. Das Training des Bindegewebes mit Hilfe von Faszienrollen liegt im Trend. Doch, worauf kommt es beim Faszientraining an? Was passiert da eigentlich mit dem Bindegewebe? Wie und wo wendet man die Faszienrolle an? In den vier Bereichen Dehnen, Federn, Beleben und Spüren erhalten Sie in diesem Workshop Anregungen für die Ergänzung Ihres bisherigen Bewegungsprogramms oder Ideen für ein eigenes Trainingskonzept zum Faszientraining.
Ziel des Faszientrainings ist es vor allem, den Körper stabil und entspannt zu halten. Das Bindegewebe soll elastisch und belastbar, flexibel und geschmeidig werden.



Ziel des Faszientraining ist es vor allem, den Körper stabil und entspannt zu halten.
Das Bindegewebe soll elastisch, belastbar, flexibel und geschmeidig werden.
Ziel des Faszientrainings ist es vor allem, den Körper stabil und entspannt zu halten. Das Bindegewebe soll elastisch und belastbar, flexibel und geschmeidig werden.



Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Isomatte, Getränk und wenn vorhanden Faszienrolle (z. B. Blackroll). Sollten Sie kein eigenes Trainingsgerät besitzen, melden Sie sich bitte direkt beim Dozenten Jan Scholz unter scholzjan@aol.com

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
07.11.20 09:30 - 12:30 Uhr WE Wochenende
Sa.
28  Reihe Bäume 21
56218 Mülheim-Kärlich

max. 12 Teilnehmer

Schulzentrum, Seiteneingang benutzen, Schulzentrum, Musikraum

Referent/in: Jan Scholz

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren