Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.302 Weiterbildungskursen von 618 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Maschinen-/Tastschreiben lernen am PC

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Maschinen-/Tastschreiben lernen am PC
und Einführung in die Textverarbeitung

Schnelles Tippen ist die Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts schlechthin - sowohl für Schüler, Sekretär-innen und Manager-innen. Der PC ist ein tägliches Arbeitsmittel geworden, umso wichtiger ist es, sicher und professionell mit der Tastatur umzugehen. In diesem Kurs lernen Sie nach neuesten Lernprogrammen multisensorisch unter methodisch-didaktischer Anleitung schnell und effektiv die Tastatur (alle Buchstaben und die Ziffern) zielgerecht zu bedienen, sowie die Schreib- und Gestaltungsregeln nach DIN 5008 und die Einführung in die Textverarbeitung mit Word. Der Kurs vermittelt die Fertigkeit "blind" auf der Tastatur schreiben zu können. Kein Adler-Suchsystem mehr! Volle Konzentration auf den Text und die Gewissheit, Ihre Gedanken flüssig aufs Papier bringen zu können, das ist das Ziel dieses Kurses. Am Ende des Kurses steht ein freiwilliger Leistungstest und die Vergabe eines VHS-Zertifikats.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.02.19 - 06.05.19 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Mo.
110  Kanalstraße 3
67655 Kaiserslautern
D

max. 10 Teilnehmer

WBZ, Raum 109, Computer

Referent/in: Annedore Weil

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

16.09.19 - 02.12.19 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Mo.
s.o.
110  s.o.

max. 10 Teilnehmer

WBZ, Raum 109, Computer

Referent/in: Annedore Weil

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

02.03.20 - 11.05.20 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Mo.
s.o.
110  s.o.

max. 10 Teilnehmer

WBZ, Raum 109, Computer

Referent/in: Annedore Weil

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

02.11.20 - 18.01.21 18:20 - 19:50 Uhr Abends
Mo.
s.o.
103  s.o.

max. 8 Teilnehmer

WBZ, Raum 109, Computer

Referent/in: Annedore Weil

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

08.03.21 - 07.06.21 18:20 - 19:50 Uhr Abends
Mo.
s.o.
103  s.o.

max. 8 Teilnehmer

WBZ, Raum 109, Computer

Referent/in: Annedore Weil

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

13.09.21 - 06.12.21 18:20 - 19:50 Uhr Abends
Mo.
s.o.
103  s.o.

max. 8 Teilnehmer

WBZ, Raum 109, Computer

Referent/in: Annedore Weil

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren