Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.501 Weiterbildungskursen von 645 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Nähkurs an einem Samstag

Inhalt

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Nähen lernen und ausprobieren wollen oder schon etwas nähen können und noch Unterstützung benötigen. Ob kleinere Näharbeiten oder etwas?Komplizierteres?: Im Kurs können Sie kreativ sein und Ihre Freude am Nähen entdecken. Dabei entscheiden Sie, was Sie gerne nähen möchten. Bitte bringen Sie daher Ihre eigene Näh-Idee und die dazugehörigen Materialien mit.Im Kurs werden die Grundbegriffe vom Zuschneiden und Nähen erläutert und erlernt. Bitte mitbringen: Schnittmuster, Papier, Bleistift, Lineal, Tesa, sehr gute Steck-, Näh- und Maschinennadeln, Scheren (Papier und Stoff), Maßband, sehr gutes Nähgarn, Reihgarn, Kreide, Stoff ?Nähseide, Reißverschluss, Nähmaschinennadeln, NähmaschineErst-Anmelder*innen melden sich bitte bei der VHS (06752-1356100), um über Frau Bauer die Informationen für den 1. Kursabend zu erhalten.

1 Termin(e)

Samstag, 09:00 Uhr

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)
rollstuhlgerecht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.03.24 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
28  Neue Straße 13
55606 Kirn
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
16.03.2024 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren