Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21872 Weiterbildungskursen von 802 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Personal Coach (IHK)

Inhalt

Eine detaillierte Übersicht zu den einzelnen Modulen kann bei der IHK angefordert werden. Allgemeine Inhalte sind: 18.+19.10.2018: Einführung, Standortbestimmung // 15.+16.11.2018: Basisfertigkeiten zbd Kommunikationskompetenz des Coachs // 10.+11.01.2019: Systemische Arbeit, Die Führungskraft als Coach // 14.+15.02.2019: Die Führungskraft als Coache, Karriere- und Werteanalyse // 14.+15.03.2019: Dialogstruktur im Coaching, Zeit-, Selbst- und Erfolgsmanagement // 25.+26.04.2019: Das innere Persönlichkeitssystem, Die Arbeit mit den Facetten der Persönlichkeit // 23.+24.05.2019: Coaching-Kompetenz im Spannungsfeld strategischer Unternehmensführung, Weiterentwicklung der Coaching-Kompetenz // 29.+30.085.2019: Veränderung als integraler Bestandteil des Arbeitsalltags, Resilienz als Pfeiler stabiler Leistungsfähigkeit // 24.+25.10.2019: Supervision und vertiefende Arbeit im "System", Wege des Coachings, Erfahrungsaustausch // 28.+29.11.2019: Praxistag, Abschlussarbeit

Ihnen werden die Methoden und die Anwendung von Klärungsoptionen vermittelt sowie die Grundsätze, Grenzen, Chancen und Risiken des Coachings beleuchtet. Darüber hinaus werden in jedem Modul konkrete Methoden zur Selbstklärung, Gruppen- und Einzelintervention vorgestellt und geübt. Daraus erwächst ein klares Verständnis für den Coaching-Ansatz sowie ein deutlich erweitertes Handlungsspektrum für die berufstägliche Anwendung sowie über den Arbeitsalltag hinaus.
Ablauf: Die einzelnen Workshops gehen jeweils über zwei Tage. Dazwischen ist es vorteilhaft, sich mit den Lerninhalten auseinanderzusetzen. Dies geschieht in Einzelarbeit als auch in Kleingruppen, die sich finden. Darüber hinaus ist die Bereitschaft wichtig, an sich und mit anderen arbeiten zu wollen. Diese Weiterbildung ist:
praxisnah: konkrete Erweiterung Ihres Handlungsradius
systemisch: komplexe innere und äußere Situationen meistern
ganzheitlich: Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit verbinden
resilient: professionelle Klärungshilfe von Belastungsfeldern
vielfältig: methodisch weitreichende Impulse für Ihre Herausforderungen



Ansprechpartner: Gabriele Deisenhofer
Telefon: +49.651.9777755
Fax: +49.651.9777750
Email: deisenhofer@trier.ihk.de

Sonstiges Merkmal
Personal Coach [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.10.18 - 29.11.19 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
4590 Herzogenbuscher Str. 12
54292 Trier

max. 10 Teilnehmer

Dauer: mehr als 1 Jahr bis 2 Jahre

Mindestteilnehmer: 8

18.10.18 - 29.11.19 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
s.o.
4590 s.o.

max. 10 Teilnehmer

Dauer: mehr als 1 Jahr bis 2 Jahre

Mindestteilnehmer: 8

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren