Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.878 Weiterbildungskursen von 704 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Führungskräftetraining 1: In Führung gehen: Mitarbeiter und Teams gesund führen, Selbst-Achtsamkeit leben?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Nach diesem Training wissen Führungskräfte, wie Stress entsteht (Stressoren) und wie sie ganz persönlich auf Stress und Belastung reagieren (Erkennen eigener Muster).

Sie erlernen Technicken zur persönlichen Stress-Reduktion und erhalten Impulse dafür, wie sie gegenüber den Mitarbeitenden im guten Umgang im Stress als Vorbild handeln können.

Sie verstehen konkret die Eigenverantwortung für die persönliche Gesunderhaltung (Verhaltensprävention sowohl der Führungskräfte selbst, als auch der Mitarbeiter) und die Verantwortung als Führungskraft für Mitarbeiter und Teams (also für ihren Anteil an der Verhältnisprävention in ihrer Leitungsrolle).

Inhalt: Selbst-Achtsamkeit im beruflichen Alltag als Basis für eine gesunde Führung (theoretischer Input, praktische Tipps und konkrete einfache übungen)
Die Aufmerksamkeit für Mitarbeitende schärfen
Gute Kommunikation als Schlüssel der gesunden Führung - Wertschätzung, Respekt und Zeit für Führung
Guter und schlechter Stress, persönliche Stressoren kennen und verstehen
Eigenen Stressmustern wirksam begegnen
Eigenverantwortung bei sich und den Mitarbeitenden weiter entwickeln
Verhaltens- und Verhältnisprävention
Motivation bei Mitarbeitenden fördern und Selbstwirksamkeit erzeugen
Faktoren einer gesunden Teamführung
Konsequenzen aus dem demografischen Wandel für gesunde Führung ziehen

Hinweis:

Voraussetzungen:

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.11.19 - 19.11.19 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
1080  Binger Straße 14 - 16
55122 Mainz

2 Termine

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren