Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.530 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sicherheitsmanagement M.A.

Inhalt

Das Fernstudium Sicherheitsmanagement wurde speziell auf die Bedürfnisse von (Nachwuchs-)Fach- und Führungskräften aus dem Sicherheitsbereich konzipiert und richtet sich in erster Linie an Fachkräfte für Arbeits- und Betriebssicherheit, Datenschutz- und Umweltbeauftragte, Leiter/-innen des Werkschutzes, Polizisten und Polizistinnen, Bedienstete der Bundeswehr etc.

Mithilfe des Studienganges werden die Studierenden in die Lage versetzt ganzheitliche Sicherheitskonzepte zu entwickeln und sie in Unternehmen, Behörden, nationalen und internationalen Einrichtungen zu implementieren. Dabei erwerben die Studierenden Verständnis für die Entstehung von Risiken und die Gewährung von Sicherheit in einer modernen Gesellschaft.

Außerdem werden Kompetenzen geschult, um in Unternehmen als Sicherheitsberater, Verantwortliche für die interne Betriebs- und Organisationssicherheit sowie Gutachter aller Fachrichtungen tätig zu werden. Neben betriebswirtschaftlichen Themen erwerben die Studierenden Kenntnisse zu Themen aus den Bereichen Recht, Gefährdungsbeurteilungen und Management.

Der Studiengang ist ein Angebot der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Kooperation mit dem zfh.

Dauer des Studiums: 4 Semester

Kosten: 1. - 4. Semester 2.556 Euro je Semester,
zzgl. Sozialbeitrag der Hochschule.

Präsenzort: Saarbrücken - Saarland

Akkreditierung: AQAS

Wichtige Termine:
Die Aufnahme erfolgt jeweils zum Sommer- und Wintersemester.
Jährliche Bewerbungsfristen
zum Sommersemester: 01.11 bis 15.01.
zum Wintersemester: 01.05 bis 15.07.

Studieninhalt
Das Studium ist in vier Abschnitte eingeteilt.
1. Security Management als Schutz vor schädlichen Eingriffen Dritter

  • Lehr- und Lernmethodik
  • Rechtswidrige Eingriffe Dritter und Schutzmaßnahmen
  • Praxisprojekte
  • Sicherheitsanalysen und Konzepte
  • Unternehmensprojekt 1

2. Safety-Management

  • Grundlagen des Safety Managements
  • Spezielle Safety-Aufgaben
  • Unternehmensprojekt 2

3. Management / Führung / Recht

  • Grundlagen der Führung / Kommunikation / Konfliktmanagement
  • Rechtssichere Unternehmensführung
  • Finanzen und Controllinginstrumente
  • Unternehmensprojekt 3

4. Master-Thesis Semester

  • Unternehmensprojekt 4
  • Master-Thesis

Voraussetzungen / Zulassung:

Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Studiengang finden Sie auf unserer Homepage.

Abschluss
Master of Arts (Studium) i
Unterrichtsart
Fernstudium i
Sonstiges Merkmal
Datenschutzbeauftragte/r i
Umweltschutzbeauftragte/r

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren