Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25758 Weiterbildungskursen von 803 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Italienisch A1.3 (Ende)

Inhalt

Italienisch A1.3 (Ende)
Themen: Über Einkaufsgewohnheiten sprechen; über das Wetter sprechen; die Jahreszeiten; im Geschäft nach Lebensmittel verlangen; Über typische Produkte sprechen; Essensgewohnheiten vergleichen; sich ein Rezept geben lassen; über Arbeitszeit, Tagesablauf und Gewohnheiten sprechen; Kleidung beschreiben und kaufen; sich nach dem Preis erkundigen; fragen, ob man etwas umtauschen kann; Unentschlossenheit äußern; Gefallen und nicht gefallen ausdrücken; vergleichen; jdm gratulieren; Feiertage in Italien. AUSSPRACHETRAINING
Schwerpunkt: Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben
Grammatik-Lernziel: Passato prossimo mit essere und avere; regelmäßige und unregelmäßige Partizipformen; Zeitangaben in der Vergangenheit; absoluter Superlativ; Mengenangaben; Teilungsartikel; die direkte Objektpronomen lo, la, li, le, und ne; si-Konstruktion; Zeitangaben; Reflexive Verben; Adverbien; Farbadjektiven; die betonte und unbetonte indirekten Objektpronomen; dire - troppo - questo - quello; Komparativ; Verkleinerungsformen.
Tempo: durchschnittlich
Lehrbuch: "Nuovo Espresso 1" mit CD und DVD - und zusätzliche vom Kursleiter angefertigte Zusatzinformationen
Besonderer Service: Bei Einverständnis aller Teilnehmer werden die Stunden als Audiodatei gegen ein Entgelt auf Wunsch zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Sonstiges Merkmal
A1 (Sprachniveau, Eingangsstufe) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.08.18 - 19.12.18 18:45 - 20:15 Uhr Abends
Mi.
85 Kreuzerweg 2
67269 Grünstadt

max. 15 Teilnehmer



Referent/in: Rodolfo Bentivegna

Treffen: 16

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die fĂŒr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstĂŒtzt werden.

Regelungen und Programme

FĂŒr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige SÀule der FachkrÀftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums fĂŒr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums fĂŒr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren