Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.439 Weiterbildungskursen von 733 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kreative Ton-Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung II

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Kreative Ton-Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung II
Das Arbeiten mit Ton fordert und fördert die Beweglichkeit der Finger und das Beisammensein die Beweglichkeit des Geistes! Wir erlernen die Grundlagen des Arbeitens mit Ton von Daumenschälchen über Wulsttechnik bis zum Bauen mit Platten und vielleicht können wir auch das Drehen auf der Töpferscheibe ausprobieren. In dieser Ton-Werkstatt können Gefäße entstehen, Tiere oder auch Dekorationsobjekte - ganz nach den eigenen Wünschen. Die Werkstücke können farbig gestaltet und glasiert werden und sind nach dem Brand auch in der Küche nutzbar. Anfänger und Fortgeschrittene werden individuell unterstützt.
Dieses Angebot richtet sich auch an die betreuten Mitarbeiter der Werkstätten der Lebenshilfe als arbeitsbegleitende Maßnahme (nicht rollstuhlgeeignet). Schwerpunkt: Sprache

Zielgruppe
Menschen mit Behinderung (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.03.17 - 07.06.17 09:30 - 11:30 Uhr Vormittags
Mi.
kostenlos Römerstrasse 20
67098 Bad Dürkheim

max. 10 Teilnehmer



Referent/in: Meike Vogel

Treffen: 10

25.10.17 - 20.12.17 9:30 - 11:30 Uhr Abends
Mi.
kostenlos Römerstraße 20
67098 Bad Dürkheim

max. 10 Teilnehmer



Referent/in: Meike Vogel

Treffen: 8

24.10.18 - 19.12.18 9:30 - 11:30 Uhr Abends
Mi.
s.o.
kostenlos 67098 Bad Dürkheim

max. 10 Teilnehmer



Referent/in: Meike Vogel

Treffen: 9

27.03.19 - 19.06.19 9:30 - 11:30 Uhr Abends
Mi.
s.o.
kostenlos Römerstraße 20
67098 Bad Dürkheim
D

max. 10 Teilnehmer



Referent/in: Marion Kramer

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

03.04.19 - 19.06.19 9:30 - 11:30 Uhr Abends
Mi.
s.o.
kostenlos s.o.

max. 9 Teilnehmer



Referent/in: Marion Kramer

Treffen: 9

Weitere Infos vom Anbieter

01.04.20 - 17.06.20 9:30 - 11:30 Uhr Abends
Mi.
s.o.
kostenlos s.o.

max. 9 Teilnehmer



Referent/in: Marion Kramer

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren