Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.652 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Professionelle Management-Assistenz

Inhalt

Die professionelle Management-Assistentin, unter diesem Titel erarbeiten Sie sich verschiedene Schwerpunkte, die eine Management-Assistenz heute im Arbeitsalltag benötigt.Assistenz heute - was heißt das?

  • Kompetenzen und Erwartungshaltungen im zukunftsorientierten Office
  • Analyse des persönlichen Arbeitsplatzes - Der Faktencheck!
  • Wie kann der Workflow im Office optimiert werden?
  • Nützliche Apps und virtuelle Hilfestellungen für Ihren Office - Alltag!

Chef und Assistentin - ein starkes Team

  • Wie werden sie mit Ihrem Vorgesetzten zum Winning-Team?
  • Erwartungshaltungen - klare Kommunikation im Team
  • Wie kann die Zusammenarbeit noch optimiert werden- Das DISG - Modell!

Rationale Arbeitstechniken für Ihre Office-Organisation:

  • Erfolgreiche Tagesplanung - Richtig priorisieren!
  • Welche Zeitmanagement-Methode passt zu meiner Arbeitsmethodik?
  • Professioneller Umgang mit E-Mails und Informationen
  • Mit der "Sofort-Methode" erzielen Sie eine Effizienz und Struktur für Ihr Dokumentenmanagement!
  • Rationelle Arbeitstechniken für die Office-Organisation Den Spagat zwischen Informationsflut und -mangel meistern
  • Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden, Informationen blitzschnell wiederfinden
  • Arbeitsaufträge verbindlich an Mitarbeiter weitergeben
  • Termineinhaltungen und Ergebnisse konsequent einfordern

Erfolgsfaktoren für die Virtuelle Assistenz:

  • Wie erhalte ich aus der Distanz wichtige Informationen?
  • Wie strukturiere ich die Informationen - wie setze ich hier Prioritäten?
  • Vorausschauend agieren - Kompetenzen klären
  • Informationsfluss statt Informationsstau
  • Das Tool für Ihren Informationsfluss bei Abwesenheit Ihrer Vorgesetzten - Microsoft OneNote:
  • Optimieren Sie Ihren Informationsfluss mit OneNote
  • Planen und Organisieren Sie das Reisemanagement,
  • Behalten Sie aus der Ferne die TO-Do Aufgaben im Überblick
  • Projektmanagement mit OneNote

Projektmanagement-Kompetenz im Alltag

  • Die Projektarbeit als zukunftsweisende Assistenz-Aufgabe
  • Welche Projekte sich anbieten?
  • Im Team zu optimalen Ergebnissen

Erfolgsmotiviertes Handeln durch klare Zielsetzung

  • Die Phase des Teamentwicklungsprozesses
  • Spielregeln für die optimale Zusammenarbeit
  • KVP im Office: Ideen und Möglichkeiten

    Ansprechpartner: Olivia Kingaby
    Telefon: +49.261.3047130
    Fax: +49.261.3047123
    Email: kingaby@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

    Art: Fortbildung/Qualifizierung
Abschlussart
ASSISTENT/IN (Staatliche und private Abschlüsse) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.03.24 - 19.03.24 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
625  Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 14 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

16.09.24 - 17.09.24 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
s.o.
625  s.o.

max. 14 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren