Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.876 Weiterbildungskursen von 707 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Anleitung zum Glücklichsein - ein Anfang!

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Anleitungen zu unbeschwertem, glücklichem und konfliktfreiem Leben gibt es in großer Zahl. Meistens handelt es sich um mehr oder weniger brauchbare Ratschläge, die eigene Lebensführung nach bestimmten Vorgaben bzw. Prinzipien auszurichten. Auch lassen Definitionen des Begriffs „Glück“ bzw. „Glücklichsein“ viele Fragen offen. Vielmehr empfinden wir unser Denken und Handeln im Nachhinein oft als verbesserungswürdig, oder wir finden nur scheinbar dafür geeignete Rechtfertigungen. Es gilt daher, die unbewussten Wirkmechanismen besser zu erkennen und durch eher positive „Denk- und Handlungsweisen“ zu ersetzen. Nur das Richtige zu wollen und das Falsche zu lassen wird unvollkommen bleiben. Vielmehr sollten wir erkennen, was notwendig ist, es nachhaltig verinnerlichen und praktisch umzusetzen lernen. Eine Anleitung zum Glücklichsein lässt sich darin finden. In diesem Kurs hilft auch ein Einblick in Paul Watzlawicks Buch „Anleitung zum Unglücklichsein“, um einige bekannte „Mechanismen der Unglücklichkeit“ in einer eher humorvollen Weise aufzudecken und zu hinterfragen. Der Dozent hat bei der Deutschen Gesellschaft für Therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung e.V. seine Ausbildung als Psychologischer Berater erfahren.

Dozent/in: Peter Krautwurst

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.04.21 - 04.05.21 18:30 - 20:00 Uhr Abends
Di.
40  Hans-Sachs-Str. 2
66955 Pirmasens

max. 35 Teilnehmer

VHS, Raum 2 - UG

4 Termine

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren