Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21791 Weiterbildungskursen von 796 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Grundlagen der Gartenplanung und Gartengestaltung

Inhalt

Viele Gartenbesitzer sind mit ihren Gärten nicht ganz glücklich. Andere stehen vor der Aufgabe, ihren Garten überhaupt erst anzulegen. Wie gestalte ich meinen Garten schön und praktisch und spare dabei noch unnötige Kosten? Am ersten Abend geht es ausschließlich um theoretische Planungsgrundsätze. Anhgand von Dias und vielen Beispielen aus der Praxis wird gezeigt, wie man einen Garten harmonisch gestaltet.
Nach diesen theoretischen Grundlagen geht`s am zweiten Abend um die Bepflanung des Gartens. Stauden und Gräserpflanzungen können Ihren Garten jahrelang verzaubern, ohne viel Arbeit zu machen. Sie erfahren, wie Sie eine Staudenbepflanzung aufbauen und einen Bepflanzungsplan entwerfen. Die einzelnen Lebensbereiche der Stauden werden ebenso besprochen, wie deren Pflege und Vermehrung. Sie erhalen außerdem eine Pflanzenliste mit besonders pflegeleichten Stauden und Gräsern

Dozent/in: Ziegler, Sonja

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.09.18 18:30 - 21:30 Uhr Abends
Mi.
19 Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur

Rathaus, Standesamt 1. Stock Neubau

2 Termine

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren