Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18571 Weiterbildungskursen von 798 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kochen einmal anders - ein vegetarischer Kochkurs

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Fleischlos kochen - aber wie? Das Weglassen von Fleisch reicht oft nicht aus, die Mahlzeit ist dann langweilig, wenig würzig und es fehlt die Eiweißkomponente. Schnell zubereitet soll das Essen sein, gesund, frisch, möglichst fettarm und vor allem lecker. Der Kurs wendet sich an alle, die auf der Suche nach Alternativen zur Tütensuppe und Mikrowelle sind. Leckere Inspirationen aus der vollwertigen und ayurvedischen Küche wollen wir zubereiten und miteinander genießen. Fleischkonsum reduzieren hilft den Tieren, der Umwelt und uns selbst, denn viele Gelenkerkran-kungen sind die Folge vom Konsum tierischen Eiweißes. Bei jedem Treffen werden wir ein neu-es, interessantes Gericht zubereiten und dabei viele Möglichkeiten entdecken ein Gericht einmal ohne Fleisch zu kochen.

Dozent/in : Hildegard Dicks

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
01.03.17 - 22.03.17 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Mi.
57 Kreuzstraße 120
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

max. 12 Teilnehmer

Berufsbildende Schule

Mindestteilnahme: 6

4 Treffen

21.02.18 - 14.03.18 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Mi.
s.o.
57 s.o.

max. 12 Teilnehmer

Berufsbildende Schule

Mindestteilnahme: 6

4 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren