Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22066 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Gruppenfähigkeit als Herausforderung

Inhalt

In den letzten Jahrzehnten hat in der Erziehung von Kindern ein deutlicher Paradigmenwechsel stattgefunden: Die Erziehung von Kindern findet immer häufiger in exklusiven Mutter-Kind-Beziehungen statt. Großfamilien, Dorfgemeinschaften und andere soziale Gruppen werden in den ersten Lebensjahren von Kindern kaum noch kennengelernt und fehlen damit als Sozialisationsinstanz. Sich in Gruppen einzufügen und auszuprobieren, Spaß zu haben, Durchhaltevermögen zu zeigen und ein gemeinsames Ziel zu verfolgen, prägt also immer weniger das Erleben von Kindern. Stattdessen fallen in diesen dyadischen Erziehungssystemen oft ein symbiotisches Agieren und eine fehlende Generationengrenze auf. Doch spätestens beim Eintritt in die Schule sind immer mehr Kinder von den Leistungsanforderungen auf der einen Seite und den speziellen Dynamiken, die in jeder Gruppe herrschen, überfordert. Diese Kinder reagieren dann oft mit sozialem Rückzug oder aggressiven Verhaltenstendenzen. Die Pädagogen haben dann die Aufgabe, den Kindern das soziale Lernen und Verhalten in Gruppen erst mühevoll zu vermitteln. Ziel dieser Fortbildung ist es, die innere Dynamik in Gruppen mit Kindern erkennen zu lernen und die dafür notwendigen diagnostischen Kompetenzen zu erwerben. Sie lernen, Ihr eigenes Interventionsverhalten und Ihre Handlungskompetenzen zu erweitern und zu reflektieren sowie die Prozesse in Gruppen zu evaluieren.

Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
29.10.19 - 30.10.19 09:00 - 18:00 Uhr Ganztägig
Di. und Mi.
487  Dautenheimer Landstraße 66
55232 Alzey

max. 10 Teilnehmer

Rheinhessen-Fachklinik Alzey

2 Tage

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren