Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19056 Weiterbildungskursen von 745 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fachkundiger Faserstäube nach der Gefahrstoffverordnung und TRGS 521

Inhalt

Dieser Lehrgang vermittelt Kenntnisse zur Beurteilung und zum sicheren Umgang mit künstlichen Mineralfasern (KMF) bei Abbruch, Sanierungs und Instandhaltungsarbeiten nach der Gefahrstoffverordnung und der TRGS 521.

Gefahrstoffverordnung hinsichtlich KMF
Inhalt und Regelungen der Vorschriften hinsichtlich KMF
Erkennen und Bewerten von KMF
Expositionskategorien nach TRGS 521
Einstufung und Bewertung nach TRGS 905 hinsichtlich Kanzerogenitätsindex (KIFaktor)
Sicherheitstechnische Schutzmaßnahmen
Abbruch, Sanierungs und Instandhaltungsarbeiten nach TRGS 521
Abfallbehandlung; Abfallrecht, Transport und Entsorgung
Unterweisungen, Betriebsanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen
Persönliche und maschinentechnische Schutzausrüstungen

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Anmeldeschluss:

Anmeldung bei Andreas Dietz
Telefon: 0631 3677-166
Telefax: 0631 3677-267
Email: adietz@hwk-pfalz.de

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren