Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22668 Weiterbildungskursen von 800 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Schulung von angelernten Kräften und Hilfskräften in der Grundpflege (SGB XI)

Inhalt

Mit der Protokollnotiz zum § 3 Abs. 3 der Vereinbarung gemäß § 89 SGB XI über die Vergütung ambulanter Pflegeleistungen in Rheinland-Pfalz vom 2. April 2008 haben die zuständigen Leistungserbringer zusammen mit den entsprechenden Kostenträgern in Rheinland-Pfalz einen Rahmen zum Nachweis von theoretischen und praktischen Kenntnissen in der Grundpflege geschaffen. Das Seminar wird mit dem Ziel durchgeführt, die Qualität der pflegerischen Tätigkeiten von Hilfskräften und angelernten Kräften zu sichern und zu überprüfen. Außerdem sollen wichtige Bereiche einer schnelleren und standardisierten Informationsweitergabe gesichert werden. Die Zufriedenheit der Pflegeempfänger ist dabei oberstes Ziel.

Tag 1: Grundlagen körperlicher und geistiger Beeinträchtigungen Tag 2: Erste Hilfe Tag 3: Elementare Pflege 1 Tag 4: Elementare Pflege 2 Tag 5: Spezielle Pflegeschwerpunkte

Abschluss: Zertifikat der DEKRA Akademie "Schulung von angelernten Kräften und Hilfskräften in der Grundpflege (SGB XI)" nach interner Prüfung (schriftlich)

Gültig:

Zielgruppe: Angelernte Kräfte und Hilfskräfte mit/ohne Berufserfahrung

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Bestehende sozialversicherungspflichtige Beschäftigung

Rechtliche Grundlage: Protokollnotiz zu § 3 Abs. 3 der Vereinbarung gemäß § 89 SGB XI über die Vergütung ambulanter Pflegeleistungen in Rheinland-Pfalz vom 2. April 2008

Sonstiges Merkmal
Pflegehelfer/in [privatrechtlich]

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren