Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.093 Weiterbildungskursen von 672 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Ölmalerei

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Zielgruppe: Anfänger-/innen, Fortgeschrittene
Inhalt: Klassische Ölmalerei wird hier gepflegt, bei freier Motivwahl ideal auch für gegenständliche Bildprojekte. Eigene Vorlagen können verwendet werden oder auch Vorlagen aus der Kunstgeschichte. In der sinnlichen Ölfarbe ist Bildaufbau wichtig und kann mit wechselnden Lasuren und Höhungen, transparent und deckend erfolgen. Die Farbe trocknet langsam und eignet sich für langes Be- und Überarbeiten. Korrekturen bleiben immer möglich und mehrere "Gemälde" können nebeneinander heranreifen.
Das Farbenmischen mit Palette und Malmittel, alte Werkzeuge und Materialien werden vorgeführt. Malerei generell wird diskutiert.
Sie benötigen: Bildidee und vorhandenes Material, Arbeitskleidung, Lappen, Seife, Terpentin, kl. Gläser und Notizheft. Weitere Einkaufsempfehlungen gibt es in der ersten Stunde.

9 Termin(e)

Mittwoch, 18:15 Uhr

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.04.24 - 19.06.24 18:15 - 21:30 Uhr Abends
Mi.
198  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
03.04.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
10.04.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
17.04.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
24.04.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
08.05.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
15.05.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
05.06.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
12.06.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr
19.06.2024 von 18:15 bis 21:30 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren