Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21670 Weiterbildungskursen von 779 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Porträtzeichnen mit Bleistift, Kohle und Softpastell

Inhalt

Porträtzeichnen mit Bleistift, Kohle und Softpastell
Porträtzeichnen fasziniert und ist gleichzeitig eine perfekte Schule des Sehens. Proportionslehre, plastische Ausarbeitung, Licht und Schatten, Darstellung menschlicher Augen und Haare usw. werden vermittelt. Der Kurs bietet Teilnehmenden ohne Vorkenntnisse eine gründliche Einweisung in die Praxis, Fortgeschrittene können ihre Fertigkeiten vertiefen. Im ersten Kursteil werden theoretische Kenntnisse vermittelt, im zweiten wird nach Modell gezeichnet.
Bitte mitbringen: Bleistifte, DIN-A3-Zeichenpapier, Kohle, Rötel, Softpastell 24 Farben, farbiges Papier (Canson), Knetgummi

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.10.19 - 27.11.19 19:15 - 21:30 Uhr Abends
Mi.
92  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

C 3.06; vhs-Haus; Atelier 2

Referent/in: Stancho Stanchev

Treffen: 7

Weitere Infos vom Anbieter

22.04.20 - 03.06.20 19:15 - 21:30 Uhr Abends
Mi.
s.o.
92 
inkl. Modellkosten
s.o.

max. 12 Teilnehmer

C 3.06; vhs-Haus; Atelier 2

Referent/in: Stancho Stanchev

Treffen: 7

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren