Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.689 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Let's Talk (A2/B1) (BFG)

Inhalt

Let's Talk (A2/B1) (BFG)

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen, die über gute Grundkenntnisse verfügen
Inhalt: Sich mit anderen austauschen, über Erlebnisse berichten, die eigenen Ansichten und Gefühle ausdrücken zu können - diesem Ziel möchte Sie dieser Kurs näher bringen. Natürlich gehört auch Grammatik dazu, aber vor allem geht es darum, die richtigen Worte zu finden, um sich auszudrücken, auf andere zu reagieren und Gespräche in Gang zu halten. Durch abwechslungsreiche und kreative Aktivitäten lernen Sie, immer flüssiger in der Verwendung der Fremdsprache zu werden. Ergänzend werden wir uns mit Fragen zu Gesellschaft und Kultur englischsprachiger Länder beschäftigen.
Beratung und Einstufung sind erforderlich.
Lehrwerk: telc English Practice Material A2-B1 Speaking, (das Lehrwerk wird im Kurs bestellt)
Stornoschluss: 23. 12. 2020
Download: Anerkennung als Bildungsfreistellungsmaßnahme zur Vorlage beim Arbeitgeber

Sonstiges Merkmal
A2 (Sprachniveau, Grundstufe) i
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.01.21 - 22.01.21 08:45 - 16:15 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
281  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 11 Teilnehmer

vhs-Haus; Innenstadt

Referent/in: Kursleiter/-in Englisch

Treffen: 5

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren