Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25787 Weiterbildungskursen von 803 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

"Leben in Deutschland" vm. Einbürgerungstest

Inhalt

ACHTUNG: Letzter Anmeldetermin: Mittwoch, 10.08.2018, 12.00 Uhr. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie bis zu diesem Termin den Teilnehmermeldebogen ausfüllen und bei der Geschäftsstelle einreichen. Seit September 2008 ist die erfolgreiche Absolvierung des Einbürgerungstests notwendige Voraussetzung für die Einbürgerung. Der Test besteht aus 33 Fragen aus einem Fragenkatalog von über 310 Fragen und Fragen zum jeweiligen Bundesland, von denen 17 Fragen richtig beantwortet werden müssen, um zu bestehen. Auswertung erfolgt durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg (BAMF), unsere VHS ist als Durchführungsorganisation für die Prüfung vom BAMF anerkannt. Die VHS Wittlich Stadt und Land führt jährlich durchschnittlich acht dieser einstündigen Einbürgerungstests durch.

Zielgruppe: keine Zielgruppe (bis 2017)

Zertifikat
Leben in Deutschland () i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal
Einbürgerungstest i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.09.18 19:00 - 20:00 Uhr Abends
Mo.
25 Kurfürstenstraße 1
54516 Wittlich

max. 15 Teilnehmer

, Verbandsgemeinde Wittlich-Land, EG, Sitzungssaal, 108

Referent/in: Dr. Stefan Heinz

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren