Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.141 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Social Media und kreative Impulse

Inhalt

Das Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alle Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest. Sie gewinnen ein fundiertes Wissen über die Eigenheiten der Kanäle und lernen dabei, welche sozialen Netzwerke Sie für Ihre Unternehmenskommunikation am besten nutzen sollten. Anhand von Beispielen aus der Praxis lernen Sie, wie erfolgreiches Marketing auf diesen Plattformen funktioniert und wie man diesen Erfolg messen kann.#Kommunikation in sozialen Netzwerken, Übersicht der wichtigsten Plattformen

  1. Social-Media-Events konzipieren und umsetzen
  2. Erfolge mit Google, Facebook und Co.
  3. Entwicklungstrends und Perspektiven im Social Media
  4. Online-Inszenierung und Konzeption von wirkungsvollen Events
    Voraussetzung: keine

    Ansprechpartner: Melanie Vogel
    Telefon: +49.2613.048943
    Fax: +49.2613.048934
    Email: vogel@gbz-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
07.02.22 - 08.02.22 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
349  Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 2

15.02.22 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Di.
349  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 2

30.08.22 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Di.
s.o.
349  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 2

16.01.23 - 17.01.23 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
549  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 2

08.03.23 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
349  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 2

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren