Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.370 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Adobe InDesign CC für Fortgeschrittene

Inhalt

Produktivität und Präzision bietet Adobe Indesign bei der Gestaltung erstklassiger Print-Produkte wie Bücher, Zeitschriften, Flyer, Broschüren oder Anzeigen. Broschüren- und Bucherstellung, Farbmanagement und spezielle Druckaufbereitungen sind u.a. Themen dieses Seminars. Es richtet sich an Teilnehmende, die bereits über Grundkenntnisse verfügen und Adobe InDesign effektiver und über das Grundwissen hinaus nutzen möchten.

Voraussetzungen: Adobe InDesign Grundlagen

Lerninhalte:
  • Vertiefung des Grundwissens
  • Fragen aus der Praxis der Teilnehmenden aufarbeiten
  • Hochwertiger Satz in InDesign
  • Arbeiten mit Zeichenformaten, Absatzformaten, verschachtelten Formaten und Objektstilen
  • Erweiterter Import von Officedokumenten
  • Fortgeschrittener Tabellensatz
  • Transparenzen und Effekte
  • Erstellung von Index und Inhaltsverzeichnis
  • Buchfunktion in InDesign
  • Lebende Kolumnentitel
  • Verankerte Bildrahmen
  • Die Prepressfunktionen von InDesign, Ausgabevorschau, Druckmanager
  • Tipps und Tricks

Schulungsunterlage inklusive

Die Dozentin ist zertifizierte Adobe InDesign Expertin und geprüfte Medienproduktionerin.

Sonstiges Merkmal
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren