Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21496 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

(Certified) Penetration Testing Specialist

Inhalt

Die Teilnehmer dieses Workshops erfahren das Wissen und die Fähigkeiten eines professionellen Penetration Testing Specialist (PTS). Im Verlauf des Workshops werden neben rechtlichen Hintergründen auch Informationen über aktuelle Schwachstellen und Abwehrtechniken zur Absicherung von Computersyste-men und Netzwerken vermittelt. Im Anschluss an den Workshop werden die Teilnehmer in der Lage sein, Schwachstellen zu erkennen und zu analysieren, um mögliche Geschäftsrisiken für Unternehmen zu reduzieren und somit letztlich die Sicherung von wertvollen Informationen vor potentiellen Angreifern zu stärken. Um dieses Ziel zu erreichen, nehmen die Teilnehmer im Verlauf dieses Workshops die Rolle potentieller Angreifer ein, um deren Vorgehensweisen zu erkennen und nachzustellen. Das dabei erlernte Wissen kann anschließend für die Planung, Durchführung und Analyse professioneller Penetrationstests (Schwachstellentests) und im Anschluss zur Planung sowie zum Aufbau entsprechender Schutzmaßnahmen für Unternehmen vor potentiellen Angreifern verwendet werden. Die Inhalte dieses Workshops bereiten in vielen Teilen auf mögliche Zertifizierungsprüfungen von Mile2 Security und auch EC-Council vor.

Inhalt: Grundlagen
Planung, Organisation und Durchführung von Penetrationstests
Planen von Angriffen - Informationen sammeln
Scanning - Aufspüren von Servern, Diensten und Anwendungen
Enumeration - Erkennen und auswerten
Exploitation - Schwachstellen erkennen und ausnutzen
Physikalische Angriffe
Social Engineering - Feinde unter uns
Packet Sniffing - aktives und passives Mitlesen
Windows-Hacking
Angriffe auf UNIX/Linux
Angriffe auf Netzwerkdienste und SQL-Server
Denial of Service - Destruktive Angriffe
Angriffe auf Voice-over-IP (VoIP), Fax-Server und Telefonanlagen
Viren, Trojaner, Malware und Rootkits
Spuren vernichten
Firewalls, IDS und Honeypots
Angriffe auf Drahtlosnetzwerke (WLAN)

Hinweis: Prüfungsmöglichkeit / Zertifizierung: Der Workshop kann u. a. auch besucht werden, um sich als Teilnehmer auf die weltweit anerkannte Zertifizierungsprüfung zum Certified Penetration Testing Engineer (CPTE) der Firma Mile2 Security (USA) oder die Prüfung zum Certified Ethical Hacker (CEH) der Firma EC-Council vorzubereiten. Die Prüfung kann im Anschluss an den Workshop in einem der weltweit angesiedelten Testingcenter von Prometric (CEH-Prüfung - weitere Infos unter http:/­/­www.­eccouncil.­com bzw. unter http:/­/­www.­mile2.­com) abgelegt werden. Die anfallenden Kosten für die Prüfung sind im Seminarpreis nicht enthalten.

Voraussetzungen: Die Teilnehmer für diesen Workshop sollten die folgenden Voraussetzungen erfüllen: - Mindestens 12 Monate Praxiserfahrung als Netzwerk- oder Systemadministrator - Gute Kenntnisse im Umgang mit TCP/IP - Gute Kenntnisse zu LANs (Local Area Networks) / WANs (Wide Area Networks) - Umfangreiche Praxiserfahrung in der Installation und Verwaltung von Microsoft Windows-Betriebssystemen - Linux-Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht erforderlich

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
21.10.19 - 25.10.19 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Fr.
2990  Binger Straße 14 - 16
55122 Mainz

5 Termine

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren