Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21872 Weiterbildungskursen von 802 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Umgang mit Airbag und Gurtstraffern - Seminar zum Nachweis der Sachkunde

Inhalt

Seit neue Techniken mit Sprengkapseln für Airbags und Gurtstraffer im Fahrzeugbau Einzug gehalten haben, verlangen die staatlichen Gewerbeaufsichtsämter einschlägiges Fachwissen von Auto-Reparaturbetrieben. So muss inzwischen jede Werkstatt, die mit pyrotechnischen Systemen umgeht, eine "verantwortliche Fachkraft" benennen. Diese muss genau wissen, wie man beispielsweise Airbags mit pyrotechnischen Zündern so behandelt, dass die Sicherheit beim Einbau und im Betrieb jederzeit gewährleistet ist.
In diesem Seminar soll der Teilnehmer Arbeitsweise und Aufbau der Sicherheitssysteme kennen¬lernen sowie systemspezifische Störungen erkennen, um sie beheben zu können. Ebenso wird er mit den gesetzlichen Bestimmungen vertraut gemacht.

  • Airbag und Gurtstraffer in Kraftfahrzeugen
  • Gesetzliche Bestimmungen zu Airbagsystemen
  • Sprengstoffverordnung
  • Sicherheitshinweise Airbag und Gurtstraffersysteme
  • Aktive und passive Sicherheit
  • Aufbau und Funktion von Airbagsystemen
  • Gurtstraffersysteme
  • Verschiedene Airbagsysteme im Fahrzeug
  • Abschaltung Beifahrerairbag
  • Airbag und Gurtstraffer von Hochvolt-Fahrzeugen
  • Airbagauslösung
  • Ein- und Ausbau von Airbageinheiten
  • Fehlerspeicher und Diagnose

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
29.09.18 08:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
195 Loebstraße 18
54292 Trier

max. 16 Teilnehmer

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren