Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21670 Weiterbildungskursen von 779 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Nachschulung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Inhalt

Die Schulung zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EffT) gilt nicht ein Leben lang!
Eine eintägige Nachschulung ist in der Regel alle 2 bis 3 Jahre nach der Erstschulung oder nach einer bereits abgelegten Nachschulung durchzuführen. Das Tagesseminar vermittelt eine Übersicht über die Änderungen und Neuerungen der einschlägigen Vorschriften und Normen der Elektrotechnik.
Sollte keine Nachschulung erfolgen, wird die Qualifikation zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" ungültig.
Inhalte

Auffrischung der Grundkenntnisse
Änderungen und Neuerungen im Bereich der Elektroinstallationstechnik
Theoretischer Wissenstest

Zertifikat
Fachkraft - Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.11.19 08:00 - 15:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
195  August-Horch-Str. 8
56070 Koblenz

Lehrgangsdauer:8 Stunden

sa, 8:00 bis 15:00 Uhr

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren