Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.021 Weiterbildungskursen von 610 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Gepr. Fachwirt für Büro- und Projektorganisation IHK

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Inhalte:

  • Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen
  • Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Marketing
  • Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen
  • Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbildung im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld
  • Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen Umfeld

Die Weiterbildung richtet sich an alle Personen mit kaufmännischer oder verwaltenden Ausbildung. Die eigenständig und eigenverantwortlich Aufgaben der Planung, Steuerung und Kontrolle unter Verwendung betriebs- und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente übernehmen. Dabei werden wirtschaftliche, rechtliche, ethische und soziale Zusammenhänge beachtet.

sie sind in allen Branchen und Wirtschaftszweigen gleichermaßen tätig. Sie nehmen eigenständig und verantwortlich in den verschiedenen Bereichen der Bürowirtschaft umfassende und integrierende Aufgaben der Planung, Steuerung und Kontrolle unter Verwendung betriebs- und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente wahr. Dazu gehört insbesondere das Planen, Organisieren, Koordinieren und Kontrollieren von Projekten und Veranstaltungen.

Die fachlichen Kompetenzen umfassen daher insbesondere die Befähigung, Entscheidungsprozesse im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen zu koordinieren, Geschäftsprozesse im bürowirtschaftlichen Umfeld zu steuern sowie Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen zu gestalten. Neu ist zusätzlich, dass mit diesem Abschluss zugleich auch die berufs- und arbeitspädagogische Eignung nachgewiesen wird (AdA-Schein).

Nach Deutschem Qualifikationsrahmen (DQR) entspricht dieser Abschluss dem Niveau 6.
Dem Niveau 6 des DQR wurden neben den Fachwirten und Fachkaufleuten sowie weiteren Abschlüssen der beruflichen Bildung auch die Bachelor-Abschlüsse der Hochschulen zugeordnet.

Abschluss
Fachwirt/in - Büro- und Projektorganisation (PrüfO vom 21.08.14, zuvor "Fachkaufmann") i
Zertifikat
AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder, nach BBiG, AEVO vom 21.01.2009) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.02.19 - 10.09.20
Di. und Sa.
2550  Wallstr. 11
55122 Mainz

inkl. AdA-Schein
Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich

21.09.19 - 30.09.20
Di. und Sa.
s.o.
2550  s.o.

inkl. AdA-Schein
Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich

11.02.20 - 31.01.21
Di. und Sa.
s.o.
2550  s.o.

inkl. AdA-Schein
Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich

19.09.20 - 30.09.21
Di. und Sa.
s.o.
2550  s.o.

inkl. AdA-Schein
Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich

06.02.21 - 05.02.22
Di. und Sa.
s.o.
2550  s.o.

inkl. AdA-Schein
Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich

28.09.21 - 01.09.22
Di. und Sa.
s.o.
2550  s.o.

inkl. AdA-Schein
Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren