Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19849 Weiterbildungskursen von 798 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fachwirt/in für die Alten- und Krankenpflege (IHK)

Inhalt

Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur Fachwirt/in für die Alten- und Krankenpflege

Abschluss: Fortbildungsprüfung an der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe

Teilnahmevoraussetzungen:
entsprechend den Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung, die in den "Besonderen Rechtsvorschriften" der IHK Karlsruhe vom 10.5.96 geregelt sind

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen, verwaltenden oder einschlägigen pflegerischen Beruf und mindestens zweijährige Berufserfahrung in der Pflegewirtschaft oder abgeschl. Hochschulstudium und mind. einjährige Berufspraxis in der Pflegewirtschaft oder insgesamt mind. sechsjährige Berufspraxis in einem fachnahen Arbeitsbereich

Lehrgangsinhalte:
Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen - Betriebliche Organisation, Unternehmensführung, Aufbau- und Ablauforganisation - Kosten- und Leistungsrechnung, Jahresabschluß, Finanzierung, Steuern - Grundlagen betrieblicher Personalwirtschaft - Rechtliche Aspekte in der Alten- und Krankenpflege - Informations- und Kommunikationstechniken

Zielgruppe:
Personen mit Berufserfahrung im Pflegebereich, die sich auf die Weiterbildungsprüfung zum Fachwirt für Alten- und Krankenpflege vorbereiten möchten

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 24 Monate, gesamt 1032 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 6-10 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • Lehrbriefe (Selbstlern- und TÜV-Bausteine)
  • Anzahl Lehrbriefe: 20

Begleitender Unterricht: drei 2-tägige und vier 3-tägige Seminare in Waldbronn

  • Nah-Unterricht: 136 Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 537099

Unterrichtsart
Fernunterricht i
Sonstiges Merkmal
Fachwirt/in - Alten- und Krankenpflege i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend Fernunterricht 4696
24 Raten zu 179.00 EUR- Prüfungskosten: 400.00 EUR
Fernunterricht

24 Monate

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren