Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22490 Weiterbildungskursen von 761 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sprachkurs zur Vorbereitung auf die beschleunigte Grundqualifikation LKW

Inhalt

Maßnahmenbeschreibung mit Bildungsziel:

  • Heranführen von ausländischen Kraftfahrern auf die technischen und fachspezifischen deutschen Fragen bei der IHK-Prüfung zur beschl. Grundqualifikation (gem. BKrFQG).

Grobziele der Maßnahme:

  • Betsehen der IHK-Prüfung "beschleunigte Grundqualifikation" gem. BKrFQG in deutscher Sprache

Feinziele der Maßnahme:

  • Erweiterung und Vertiefung des vorhandenen Wissens / Wortschatzes
  • Entwicklung der Fähigkeiten dieses Wissen anzuwenden, um vorgegebene Fragen zu verstehen und schriftlich in deutscher Sprache beantworten zu können.

Zielgruppe:

  • Alle Fahrerlaubnisinhaber mit Migrationshintergrund und lückenhaften Deutschkenntnissen mit dem Berufswunsch Kraftfahrer im Güterkraftverkehr.

Dauer:

  • 4 Wochen

Inhalte:

  • Theoretische Ausbildung aus allen relevanten Wissensgebieten gemäß BKrFQG und gezielter Vermittlung des technischen Wortschatzes in Deutsch

Lernvoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre,
  • Inhaber der Fahrerlaubnis Klasse B,
  • Grundwortschatz Deutsch zur verbalen Verständigung
  • bestehen des Einstufungstests durch die VHS

erforderliche räumliche Ausstattung:

  • Zugelassene und entsprechend ausgestattete Räume.

Bildungszentrum und
Fahrschule Roth
Von-Rosen-Str. 1-3
66482 Zweibrücken

Ansprechpartner:
Herr Rainer Schmidt
Tel. 06332 - 566 899 40
Email: r.schmidt@fahrschule-roth.de

Zertifikat
Beschleunigte Grundqualifikation ()
Abschlussart
Berufskraftfahrer/in (nach BBiG und BKrFQG) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt halbj├Ąhrlich 08:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
2300 
Möglichkeit der Förderung
Von-Rosen-Straße 1 - 3
66482 Zweibrücken

max. 10 Teilnehmer

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung k├Ânnen Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die f├╝r Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

├ľffentliche F├Ârderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch ├Âffentliche F├Ârderprogramme und gesetzliche Regelungen unterst├╝tzt werden.

Regelungen und Programme

F├╝r Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige S├Ąule der Fachkr├Ąftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

├ťber uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums f├╝r Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums f├╝r Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren