Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18445 Weiterbildungskursen von 790 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Disponent/-in Logistik

Inhalt

Zielgruppe:
gering qualifizierte Arbeitnehmer und (ältere) Fachkräfte

Ziele der Maßnahme:
Die Arbeitsabläufe eines heutigen Logistikunternehmens (Speditionen, Logistikdienstleister, Produktionsunternehmen) ergeben für die Beschäftigten Änderungen in ihrer gewohnten Arbeitsweise und bei den Qualifikationsanforderungen. Die Anwendung von EDV ist in diesem Umfeld unumgänglich. Mittels Software werden Prozesse und Ressourcen geplant und dokumentiert, Verfahrensanweisungen und Aufträge geschrieben, Auswertungen durchgeführt und Charts erstellt. Angesichts der steigenden Komplexität sind qualifizierte Fachkräfte mit Anwendungskompetenz erforderlich, um diese anspruchsvollen Vorgaben umzusetzen.

Ablauf der Maßnahme:
Termine werden auf 2-4 Blöcke (2-4 Seminartage) verteilt, um eine flexible Planung zu gewährleisten, insgesamt 30 Tage.
Alternativ können auch Inhouse-Schulungen angeboten werden.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http:/­/­www.­ed-media.­org/­dispo.­html

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
k. A. kostenlos
Amerikastraße 1
66482 Zweibrücken

Geförderte Maßnahme über die Agentur für Arbeit

  • WeGebAU
  • Qualifizierug in der Kurzarbeit

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung k√∂nnen Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die f√ľr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

√Ėffentliche F√∂rderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch √∂ffentliche F√∂rderprogramme und gesetzliche Regelungen unterst√ľtzt werden.

Regelungen und Programme

F√ľr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

√úber uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums f√ľr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums f√ľr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren